Live-Unterricht vor Ort

Wir bieten auch erstklassigen Live-Unterricht für private Feiern, Gruppen oder Kongresse an!

Wir haben unterrichtet bei Gummiball, Freche WiedergeburtC.O.P.E., Winter Wickedness, Bound in Boston (die letzten drei werden nicht mehr organisiert) und verschiedene kleinere Veranstaltungen und Veranstaltungsorte.

Hier ist eine kleine Auswahl an großartigem Feedback von ehemaligen Studenten:

Erstaunlich - tolle Vorbereitung, interessant, nützlich. Bitte mehr von Lazarus.

Das war einer der praktisch nützlichsten Kurse, die ich seit Jahren bei einer Knick-Veranstaltung besucht habe.

sehr informativ. Meine beste Klasse des Wochenendes

Bei weitem die beste Präsentation, die wir seit langer Zeit gesehen haben.

Danke für die große Klasse! Die Möglichkeiten mit dem Redmayne-Fang lassen mich immer noch schmunzeln und wie ein Seehund klatschen wollen.

wirklich gute Krawatten und Ideen und Lazarus war lustig... ich mag die Lustigen

So schön gemacht. Mir gefiel die Demo. Mir gefiel der Unterricht. Ich habe die Handouts geliebt. Mir gefiel, was wir gelernt haben. Toller Unterricht!

Sehr gut gelehrt. Übersichtlich mit modularer, schrittweiser Zerlegung der Knoten. Keine Verbesserungsvorschläge.

Beste Klasse der Veranstaltung großer Moderator hatte tatsächlich Handreichungen, über die ich mich beschwert hatte, weil alle anderen sie nicht hatten. erklärte die Dinge sehr gut. man konnte sehen, dass er viel präsentiert

Das war eine fantastische Klasse. Wirklich praktische Techniken, die einfach zu handhaben sind und denen man nicht entkommen kann. Zweifellos einer der besten Kurse, den wir je besucht haben. Danke, dass Sie Ihr Wissen mit uns geteilt haben.

Lustig, kreativ, effektiv. Diese Klasse war großartig! Ich liebte die theatralischen Effekte am Anfang, um zu demonstrieren, was gelehrt werden würde. Die Handouts waren unglaublich hilfreich. Eine sehr fesselnde und lustige Klasse, ein großartiger Lehrer. Bitte machen Sie mehr!

Diese Klasse war erstaunlich. Lazarus ist ein erstaunlicher Moderator, der die Klasse mit einer lustigen kleinen dramatischen Eröffnung begann, die unsere Aufmerksamkeit erregte, und uns dann einige wirklich interessante und funktionelle Krawatten im Hojostil beibrachte. Sein Handzettel war auch sehr gut zusammengestellt!

Ich habe das geliebt! Ich werde auf jeden Fall den Knoten Prusik verwenden. Ich war beeindruckt und erfreut, wie viel Material Lazarus abdeckte, und es fühlte sich nicht zu schnell an (außer ein wenig am Ende, wo die meisten Leute Handreichungen hatten, denen sie folgen konnten, aber es gab nicht genug für uns alle - dann war es schwer, den letzten paar Gleichständen zu folgen).

Abgesehen von den grundlegenden Bindungen, die ich in Mataleos Einführungskurs gelernt habe, habe ich das meiste aus diesem Kurs mitgenommen. Tiernan ist ein bisschen kitschig, aber total lustig und die Sachen, die er unterrichtet hat, waren leicht aufzunehmen und ziemlich cool. Er ist auch ein sehr guter Ausbilder, selbst mit einer großen Gruppe (der Raum war voll).

Anscheinend sind Prusik-Knoten fantastisch. Die Musik war kitschig, aber wir haben so viel aus dieser Klasse herausgeholt, dass wir gleich danach zu Rope Extremes liefen und genügend MFP kauften, um Prusik-Fesseln mit Redmayne-Fängen an allen vier Ecken unseres Bettes zu befestigen.

Der Demonstrationsteil zog das Publikum in seinen Bann, nahm aber nicht viel Zeit weg von der eigentlichen praktischen Übung. Wir hatten viel Zeit zum Üben, und die Vortragenden mischten sich in die Gruppen ein und aus und sorgten dafür, dass wir alle sicher waren und die Dinge auf die richtige Art und Weise taten und unsere Fragen beantworteten. Ich würde mir für die Zukunft weitere Workshops dieser Gruppe wünschen.

Sehr gute Klasse. Die Vorführungen waren sehr gut, leicht verständlich, in einem guten Tempo durchgeführt und der Ausbilder war sehr gut zu beobachten. Die Demo-Böden waren hilfreich, wenn man durch den Raum ging, um zu helfen. Der Ausbilder war gut vorbereitet und hielt die Dinge hoch, während er langsam "wie man" demonstrierte. Der Raum war etwas klein, und die Menge war ziemlich groß, so dass er nächstes Jahr einen größeren Raum haben sollte.

Ausgezeichnet! Sehr lustige und sexy (und auch alberne) Intro-Szene, die auch gut funktionierte, um den Kontext für später festzulegen, als er uns jeden Knoten beibrachte und uns daran erinnerte, wofür er ihn im Intro verwendet hatte. Indem er uns jeden Knoten mehrmals vorführte und uns dann genügend Zeit ließ, jeden Knoten mehrmals zu üben, war es leicht zu lernen. Demoboden, der die Knoten kannte und durch den Raum wanderte, machte es noch einfacher. Die Knoten, die sie lehrten, waren exzellent: praktisch, erlernbar, vielseitig und in einigen Fällen Dinge zu tun, die kein anderer Knoten, den ich kenne, tut.

Verdammt! Das hat mir Spaß gemacht. Er hatte eine Art choreographierte Demo-Eröffnung, die meine Aufmerksamkeit wirklich erregte. Dann baute er aus extrem einfachen Anfängen auf, machte einen Schritt, dann den nächsten und dann den nächsten, und jeder Schritt war etwas, das für sich genommen nützlich war. Als er uns schließlich seinen neuen Fang zeigte, ließen wir alle eine Art kollektives "Wow" los. Einfach, aber cool. Er und seine Vorführhasen waren auch sehr gut darin, dafür zu sorgen, dass jeder jeden Schritt beherrschte, gleichzeitig aber auch dafür, dass die Dinge Spaß machten und weitergingen. GROSSE Klasse. Oh! und er stellte Handzettel zur Verfügung, damit wir etwas hatten, an das wir uns erinnern konnten.

Abgesehen davon, dass die Klasse viel zu beliebt für einen praktischen Unterricht in einem kleinen Klassenzimmer war, war dies eine fantastische Klasse. Ich habe so viel gelernt und war einer der wenigen Glücklichen, die den Handzettel bekommen haben, der mir eine sehr gute Referenz für alle in der Klasse behandelten Krawatten gibt. Der Moderator leistete ausgezeichnete Arbeit, indem er alles wiederholt vorführte und sich trotz der hohen Teilnehmerzahl um jeden einzelnen Schüler kümmerte. Zwei Assistenten haben den Schülern bei jeder Krawatte auch direkt geholfen. Dies war eine fantastische Klasse, und das Hauptnegativ ist, dass ich das Material so gut gelernt habe, dass ich vielleicht nicht geneigt bin, es noch einmal zu nehmen. Ich hoffe, dass Lazarus mehr Material hat und beim nächsten BiB etwas anderes präsentieren wird!

Wirklich cooler Kurs. 100% Einzigartiges Material, anders als alles, was wir bisher auf der Con gesehen hatten, aber immer noch sehr zugänglich für Anfänger. Lazarus eröffnete den Kurs mit mehr Choreographie und Schnörkeln als alle anderen Vortragenden, die wir zu sehen bekamen, was, wenn auch nicht lehrreich, so doch eine schöne Abwechslung war. Der Kurs lief für mich wirklich gut, bis er zu den komplizierteren Seilrollensystemen kam. An diesem Punkt versuchte ich immer wieder, seine letzte, selbst benannte Technik zum Funktionieren zu bringen, konnte aber weder ihn noch einen seiner Helfer dazu bewegen, mir zu helfen, es richtig zu machen. Es war so frustrierend, dass ich aufhören musste und mir dachte, ich würde die Informationen später von seiner Website nehmen. Seine Einbeziehung und Erläuterung der winzigen Teile des Hojojutsu waren faszinierend und gut erklärt für diejenigen von uns, die so etwas noch nie gesehen hatten. Insgesamt war er ein erstklassiger Referent, und ich würde auf jeden Fall in Zukunft wieder einen seiner Kurse besuchen.

Verfügbare Klassen

Hier sind die Kurse, die wir "in der Dose" haben und jederzeit unterrichten können.
Wenn Sie etwas suchen, das nicht auf dieser Liste steht, wenden Sie sich bitte an die Hand ausstreckenlassen Sie uns diskutieren!

Beschreibung:

Dies ist ein Anfängerkurs, in dem alles besprochen wird, was man wissen muss, wenn man gerade erst anfängt. Wir behandeln nicht nur Knoten, sondern auch Sicherheit und Risikomanagement, Stil (cool aussehen), Verhandlungen, wie man die Fähigkeiten eines Tops oder Bottoms einschätzen kann, und vieles mehr!

Dies ist ein praktischer Kurs, in dem Sie diese Knoten, Bindungen und Techniken lernen, um mit Spaß und Risikobewusstsein zu beginnen!


Zeitliche Anforderungen:

Dieser Kurs, wie er im Folgenden beschrieben wird, kann bequem in 2,5 Stunden unterrichtet werden, oder die mit ** gekennzeichneten Elemente können entfernt werden, so dass der Kurs in 90 Minuten abgehalten werden kann, wenn Sie sich anstrengen und nicht zu viele Teilnehmer haben, die mehr Aufmerksamkeit als gewöhnlich benötigen.

Zielpublikum (Anfänger, Fortgeschrittene, Profis)

Anfänger.

Format (Vortrag, Diskussion, Demonstration, praktische Übungen)

Es handelt sich um einen praktischen Kurs, bei dem abwechselnd die Herstellung und Anwendung der Knoten demonstriert wird, und bei dem die Teilnehmer Schritt für Schritt durch die Herstellung der Knoten geführt werden, und bei dem der Kursleiter intensiv an den Übungen teilnimmt.

Was sollten die Teilnehmer mitbringen (wie viel Seil, etc.)

Sie können diese verschiedenen Techniken mit jeder beliebigen Kombination von Seilen wie diesem erlernen:

  • Ein 30′ und zwei 15′ oder 10′
  • Zwei 15′ Fuß und zwei 10′ Stücke Seil
  • Vier 15′

Ressourcen für Ausbilder finden Sie hier wenn Sie diesen Kurs unterrichten möchten!

Beschreibung

Dies ist ein rasanter Überblickskurs, der viele grundlegende BDSM-Einführungsthemen behandelt.

Dieser Kurs bietet einen Rahmen für BDSM-Begegnungen. Der Rahmen umfasst:

  1. Potenzielle Spielpartner finden / treffen
  2. Prüfen potenzieller Spielpartner
  3. Verhandlung (gemeinsame Interessen finden, vereinbaren, was geschehen soll)
    • Planen Sie die Szene
    • Planen Sie, was Sie tun werden und wie
    • ... wenn alles nach Plan läuft
    • ... und wenn etwas schief geht
  4. Einrichten für die Szene
  5. Nachsorge
  6. Emotionale und sonstige Nachbearbeitung
    • Möglicher Überschwang oder Rückgang ...oder beides
    • Gelernte Lektionen, positiv und negativ

Die zweite Hälfte ist eine Diskussion über:

  • eine große Auswahl an Fesselungs- und Sensationswerkzeugen (der B&D-Teil von BDSM),
  • verschiedene Aspekte und Optionen, die für die Ausbildung eines Bottom/Sub nützlich sind (der D/S- und S&M-Teil des BDSM),
  • und berührt die Verträge.

Zielpublikum (Anfänger, Fortgeschrittene, Profis)

Anfänger.

Format (Vortrag, Diskussion, Demonstration, praktische Übungen)

Vortrag, mit Gelegenheit zu kurzen Diskussionen

Was sollten die Teilnehmer mitbringen (wie viel Seil, etc.)

  • Ein neugieriger, aufmerksamer Geist.
  • Sie können gerne Material zum Mitschreiben mitbringen, es wird aber auch ein Link zu ausführlichen vorbereiteten Unterrichtsnotizen bereitgestellt.

Ressourcen für Ausbilder finden Sie hier wenn Sie diesen Kurs unterrichten möchten!

Beschreibung

Wir werden 5 Knoten und Techniken behandeln, die sich hervorragend zum schnellen Fangen eignen.

In der ersten Hälfte des Kurses werden wir drei Variationen meines Lieblingsknotens für Fesseln - den Prusik - knüpfen und einige sehr coole Anwendungen üben. Dieser Knoten kann verwendet werden, um jemanden in weniger als einer Minute unausweichlich an ein Bett oder einen Fesselungsrahmen zu binden. Eine abgewandelte Version kann verwendet werden, um Seilhandschellen im Stil einer Bauchkette herzustellen, die sehr effektiv sind, wenn es darum geht, Aale zu fesseln (Menschen, die sich gerne wehren und aus Seilfesseln herausrutschen). Ich habe schon viele Leute getroffen, die stolz den Titel "Ich-kann-aus-allem-entkommen" trugen, und die, nachdem sie diesen Knoten kennengelernt hatten, hinzufügen mussten "...außer dieses eine Mal". ::böses Grinsen::

In diesem Kurs wird auch ein reines Seilgerät vorgestellt, mit dem sich ein Seil straffen, aber nicht lockern lässt. Dies geschieht jedoch so, dass es sich nicht zusammenzieht und Ihr Unterseeboot bedroht.

In der zweiten Hälfte des Kurses werden zwei Techniken vorgestellt, mit denen man schnell ein Seil an einem Opfer... äh... Partner anbringen kann. Mit der einen Technik können Sie einen Knoten um ein Handgelenk oder einen Knöchel machen, wenn Sie nur eine Hand zum Binden haben. Die andere Technik stammt aus dem Hojojitsu und ist eine Art Arm-/Brustgurt, der in weniger als einer Minute um eine Person gebunden werden kann. Das gibt ihnen etwas, worüber sie nachdenken können, während du sie zu deiner nächsten bösen Tat schleppst.

Zielpublikum (Anfänger, Fortgeschrittene, Profis)

Anfänger... Oder jeder, der den Prusikknoten und einige der coolen Dinge, die man damit machen kann, noch nicht kennt.

Format (Vortrag, Diskussion, Demonstration, praktische Übungen)

Es handelt sich um eine praktische Sitzung, die mit einer Demonstration beginnt (um Ihre Aufmerksamkeit zu wecken), dann zu einem praktischen Vortrag übergeht und dann zu einer praktischen Sitzung mit starker Beteiligung des Ausbilders führt, um sicherzustellen, dass die neuen Fähigkeiten in Ihrem Gedächtnis verankert sind, bevor Sie gehen.

Was sollten die Teilnehmer mitbringen (wie viel Seil, etc.)

Sie können all diese Fertigkeiten mit einem 15 Fuß langen Seil erlernen, das Sie gerade zur Hand haben.

Wir werden lernen, ein Werkzeug/Spielzeug mit diesem Knoten zu bauen, und für diesen Teil des Kurses benötigen wir 30 Fuß Seil, das in vier Stücke geschnitten wird: zwei 5-Fuß-Stücke und zwei 10-Fuß-Stücke. Wenn Sie Ihr eigenes Seil mitbringen, können Sie das Werkzeug bauen und es in Ihre eigene Spielzeugtasche packen.

Beschreibung

In diesem Kurs werden die Konzepte erörtert und demonstriert, die es Ihnen ermöglichen, eine Vielzahl von Seilkorsetts nach Ihren eigenen künstlerischen Vorstellungen und Entwürfen herzustellen. Es wird auch die Herstellung eines Taillenmieder/ Halbkorsetts demonstriert, das in Sekundenschnelle abgenommen werden kann!

Dies ist ein praxisorientierter Kurs, aus dem Sie mit praktischen Kenntnissen und Fertigkeiten hervorgehen werden. Wir werden behandeln:

  • Verschiedene Techniken und Muster zum Umwickeln des Partners mit dem Seil
  • Verschiedene Muster, die dem Korsett mehr Stabilität und Flair verleihen (Korsett "boning")
  • Optionale Variationen, die verschiedene Looks erzeugen
  • Wie man ein Seil verlängert, wenn es ausgeht
  • Optionale Elemente wie Strumpfbänder oder Schultergurte
  • Hinzufügen eines Korsetts zu einem bestehenden Brustgeschirr

Es wird einige Zeit für das Ausprobieren der Techniken und einige praktische Experimente geben, aber wir werden nicht jedes Mitglied ein komplettes Korsett im Kurs bauen lassen.

Zielpublikum (Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschrittene)Anfänger-Mittelstufe)

Fortgeschrittene. Sie müssen wissen, wie man mit langen Seilen umgeht, also sollten Sie zumindest *einige* Erfahrungen haben. Nehmen Sie nicht an diesem Kurs teil, wenn Sie noch nie mit Seilen gearbeitet haben.

Format (Vortrag, Diskussion, Demonstration, praktische Übungen)

Dabei handelt es sich hauptsächlich um Vorlesungen und Demonstrationen, aber auch um einige praktische Experimente.

Was sollten die Teilnehmer mitbringen (wie viel Seil, etc.)

Sie können diesen Kurs besuchen und die Konzepte lernen, ohne ein komplettes Kernset im Unterricht zu machen. Wenn Sie diesen Ansatz wählen, können Sie den Kern mit einem 30′ und einem anderen Seil lernen.

Das heißt, wenn Sie einen vollständigen Kernsatz machen wollen, verbrauchen sie eine Menge Seil. Sie können leicht durch 100' von 1/4″ Seil zu verbrennen, auch auf jemand, der leicht von Körperbau ist. Wenn Sie ein dickeres Seil verwenden, brauchen Sie nicht so viel. Der Kompromiss ist, dass 1/4″ Seil ein glatteres Endprodukt macht.

Für ein vollständiges Korsett benötigen Sie mindestens:

  • Vier 30' oder zwei 50' oder ein 100'
  • 2 - 10'
  • ...alle von der gleichen Art und Dicke. Bringen Sie mehr mit, wenn Sie glauben, dass Sie mehr brauchen könnten.

Beschreibung

In diesem Kurs werden wir eine Reihe von Brustgeschirren durchgehen und aufzeigen, wie sie sich ähneln und unterscheiden, wie ein Brustgeschirr oft auf den Ideen eines anderen aufbaut und ein Verständnis für die zugrundeliegende Theorie vermitteln, damit Sie Ihr eigenes Brustgeschirr für Ihre eigenen Zwecke erstellen und testen können!

Dies ist ein praxisorientierter Kurs, aus dem Sie mit praktischen Kenntnissen und Fertigkeiten hervorgehen werden. Wir werden behandeln:

Zielpublikum (Anfänger, Fortgeschrittene, Profis)

Anfänger

Format (Vortrag, Diskussion, Demonstration, praktische Übungen)

Es handelt sich um einen praktischen Kurs, bei dem abwechselnd die Herstellung und Anwendung der Knoten demonstriert wird, und bei dem die Teilnehmer Schritt für Schritt durch die Herstellung der Knoten geführt werden, und bei dem der Kursleiter intensiv an den Übungen teilnimmt.

Was sollten die Teilnehmer mitbringen (wie viel Seil, etc.)

  • Benötigt: Mindestens zwei ~30' (9m) lange Seilstücke.
  • Optional/hilfreich: Ein drittes 30'-Stück. Mindestens ein Stück, das ~15' (4,5 m) lang ist, kann Ihnen auch eine gewisse Flexibilität verschaffen.

Beschreibung

Wenn ein Seil ausgedient hat oder Sie es nicht mehr benutzen, können Sie ihm ein neues Leben als Schlagspielzeug geben! Wenn Sie ein Bastler oder eine Bastlerin sind, ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie!

Dieser Kurs ist eine Einführung in die Herstellung von Schlagspielzeug aus Seil. Die klassische Captain's Daughter alias Cat O' Nine Tails wurde traditionell aus Seil hergestellt! Dieser Kurs führt Sie in die Flogger-Forge ein, eine Website mit vielen Ressourcen und Mustern für die Herstellung einer Vielzahl von Floggern und anderen Schlagspielzeugen.

In der Klasse werden wir eine Einfacher Auspeitscher und Zoe's Reißverschluss-Schläger. Wenn du ein Seil mitbringst, das du gerne zerschneidest, kannst du auch basteln und dein eigenes Seil zusammen mit uns herstellen!

Wir werden auch die Ressourcen auf Flogger Forge durchgehen, so dass du loslegen und dein eigenes Spielzeug in deiner eigenen Zeit und deinem eigenen Raum entwerfen kannst 🙂 .

Zielpublikum (Anfänger, Fortgeschrittene, Profis)

Anfänger - Fortgeschrittene. 

Dieses Handwerk kann auf jedem Niveau ausgeführt werden. Im Unterricht werden wir zwei Projekte auf Anfängerniveau machen, aber wir werden auch Ressourcen besprechen, die es Ihnen ermöglichen, viel komplexere Projekte in Angriff zu nehmen, wenn Sie möchten.

Format (Vortrag, Diskussion, Demonstration, praktische Übungen)

Es handelt sich um einen praktischen Kurs, bei dem abwechselnd die Herstellung und Anwendung der Knoten demonstriert wird, und bei dem die Teilnehmer Schritt für Schritt durch die Herstellung der Knoten geführt werden, und bei dem der Kursleiter intensiv an den Übungen teilnimmt.

Was sollten die Teilnehmer mitbringen (wie viel Seil, etc.)

Einfacher Auspeitscher: ~26′ (wir werden es in drei ~5′ Stücke und ein Stück ~11′ schneiden. 
Dieses Design funktioniert besser mit dickeren Seilen (5/16″, 3/8″), aber es kann auch gut mit 1/4″ funktionieren. Wenn Sie 1/4″ verwenden möchten, kann es hilfreich sein, eine zusätzliche 5′ Länge für insgesamt vier zu haben.

Zoe's Reißverschluss-Schläger: Variabel. Alles im Bereich von 20-30′ von 1/4″ (6mm) wird gut sein.

Beschreibung

Wir werden 5 Knoten und Techniken vorstellen, mit denen du dein U-Boot in ein Pony verwandeln kannst!

  • Ein Schritt Seil. Wir gehen kurz auf das klassische Seil im Schritt ein, das dazu dient, Druck auf die verschiedenen lustigen Stellen auszuüben
    • ...und gehen über eine Version, die mehr zum Halten von Dingen gedacht ist in der.
  • A Bit-Gag aus Seil hergestellt.
  • Der Libelle Kabelbaumeine Seilarmbinde, die auf dem Libellenärmel basiert, aber modifiziert wurde, um sie viel sicherer zu machen
  • Eine Krawatte, die Ihr Pony daran hindert, sich von seinem Absätze ...oder um sie mehr auf Trab zu halten, wenn sie keine Absätze tragen

Zielpublikum (Anfänger, Fortgeschrittene, Profis)

Fortgeschrittene. (Keines dieser Themen ist zu schwer, aber es ist eine Menge zu behandeln. Sie sollten bereits einen 101er-Kurs absolviert haben und etwas Erfahrung im Umgang mit Seilen haben, damit Sie bei den Grundlagen nicht ins Straucheln kommen).

Format (Vortrag, Diskussion, Demonstration, praktische Übungen)

Es handelt sich um einen praktischen Kurs, bei dem abwechselnd die Herstellung und Anwendung der Knoten demonstriert wird, und bei dem die Teilnehmer Schritt für Schritt durch die Herstellung der Knoten geführt werden, und bei dem der Kursleiter intensiv an den Übungen teilnimmt.

Was sollten die Teilnehmer mitbringen (wie viel Seil, etc.)

Sie benötigen mehrere Stücke Seil; empfohlen werden mindestens zwei 15 Fuß lange und ein 30 Fuß langes Stück. Es ist auch hilfreich, ein kurzes, dünnes Ding als Kern des Gebissknebels zu haben (z. B. einen Stift oder einen 6″-Stab); dies ist nicht erforderlich, trägt aber zur strukturellen Festigkeit bei.

Beachten Sie, dass Sie sechs 15-Fuß- und zwei 30-Fuß-Stücke benötigen, wenn Sie Ihre Subwoofer in alle vier Elemente gleichzeitig einsetzen und sie am Ende des Unterrichts ein wenig im Raum herumführen möchten.

Bild einer Person, die Notizen macht