Marlspieker

Marlspieker

Ein Marlin-Spike ist ein einfaches Werkzeug (meist aus Stahl, aber ich habe diesen aus einem Eichenholzdübel gefertigt), das am Ende zu einer schmalen, aber abgerundeten Spitze verjüngt ist. Er ist oft gebogen, aber nicht immer. Er wird verwendet, um die Schnüre zu ordnen und einen Weg freizumachen, während man einen komplizierten Knoten bindet. Sie können Demonstrationen seiner Verwendung in den verschiedenen Flogger-Tutorials sehen. Es ist fast unmöglich zu binden Doppelter Diamantknoten, Fußseil-Knoten, Manrope-Knoten, usw., ohne eine.

Ich machte diese einfache Marlin Spike aus dem kleinen Stück Dübel, die ich zufällig um den Laden haben. Ich benutzte eine Bohrmaschine als rudimentäre Drehbank. Ich klemmte ein Ende des Dübels in das Bohrfutter der Bohrmaschine, drehte die Bohrmaschine an und rundete das andere Ende mit einem Stück Schleifpapier leicht ab. Dann klemmte ich das leicht abgerundete Ende in das Bohrfutter, drehte die Bohrmaschine an und fertigte mit einem Stück Schleifpapier die verjüngte Spitze an.

Beachten Sie, dass die Spitze nicht superscharf ist. Sie soll schmal genug sein, um zwischen den Litzen eines Knotens arbeiten zu können, aber nicht so scharf, dass sie Ihr Seil zerpflücken kann

Diesen Beitrag teilen

Hinterlasse einen Kommentar